Auftritt auf der MOTEK 2019

Im vergangenen Jahr wurde ProMoA durch Vertreter aller Projektbeteiligten aus Forschung und Wirtschaft auf der Internationalen Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung (MOTEK) präsentiert. Hierbei konnte die vorangegangene Problemstellung sowie das Lösungskonzept mithilfe eines im Rahmen des Forschungsprojektes entwickelten Simulationsprogrammes sowie eines Demonstrators (Dispensmodul) vermittelt werden. Des Weiteren konnte auch über Anwendung, Softwarelösung und Projektergebnisse informiert werden.